COME CLOSER GO FÆRDER


Come closer go Færder og andre tilsvarende fraser som ligger på nettsidens hovedbilder er en del av et kommunikasjonskonsept som skal bidra til å bygge nasjonalparken som internasjonal merkevare. Med ‚ go Færder ‚ henvises det til det engelske ‚ go further‘. Et særtrekk ved Færder nasjonalpark er at denne lett tilgjengelig og forholdsvis enkel å oppleve for publikum. Den byr også på opplevelser av ulik karakter, opplevelser som utfordrer både fysisk og mentalt. Gjennom dette kan man utvide sin horisont og lære å mestre nye ting. Eller som frasene forsøker å uttrykke; komme seg videre og lenger , go further‘ .

Die Erzählung des Meeres führt Sie tief in die Natur

Wo sich Meer und Land begegnen und Norwegens Geschichte beginnt, liegt ein spannendes Inselreich. Der Reichtum und die Kraft des Meeres sind hier allgegenwärtig, in der Luft, in den Gerüchen, im Licht. Man spürt die Nähe des Meeres mit allen Sinnen.

Die Vielfalt der Erlebnisse erlaubt den Besuchern eine Annäherung an die besondere Natur des Schärengartens und die Küstenkultur. Entdeckungsreisende jeder Couleur können hier Teil der Erzählung des Meeres werden und ihren Horizont in Richtung Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft erweitern.

Bruk av kommunikasjonskonseptet

Das Konzept wurde zur Wirtschaftsförderung im Park und seiner Randzone entwickelt. Ziel ist, ganzjährig mehr Besucher in den Nationalpark Færder zu holen, die Dienstleistungen in der Nähe des Parks in Anspruch nehmen sollen. Das Konzept ist auch für den internationalen Markt gedacht.

Tourismusbetriebe im und am Nationalpark Færder sind aufgefordert, das Kommunikationskonzept „Come closer – go Færder“ zu verwenden. Es kann für Kampagnen und sonstiges Marketingmaterial eingesetzt werden. Das angebotene Produkt muss im Zusammenhang mit Erlebnissen im Nationalpark Færder stehen.
Der Vorteil bei der Verwendung eines gemeinsamen Marketingkonzeptes besteht darin, dass es von den Kunden wiedererkannt wird, den Nationalpark Færder als Markenzeichen stärkt und auf einem stark von Konkurrenz geprägten Markt für Sichtbarkeit sorgt. Das kommt wiederum der örtlichen Tourismuswirtschaft zugute.

Unter folgenden Voraussetzungen darf das Konzept verwendet werden:

Das Konzept soll nur eingesetzt werden, um Waren und Dienstleistungen zu vermarkten, die im Zusammenhang zum Nationalpark Færder oder umliegenden Gebieten stehen.

  • Frasen «Come closer. Go Færder. » og lignende setninger som knyttes opp mot «Go Færder» skal settes i fonten Lato (Gratis lisens hos Google font).
  • Das Logo des Betriebs muss sichtbar sein.
  • Ton und Eindruck müssen den unten gezeigten Beispielen entsprechen.
  • Følgende font skal benyttes: Klikk her for å laste ned font

Das Konzept wurde von Creuna as für den Nationalpark Færder entwickelt.